Buchlesung: "Spätsommergewitter"

Buchlesung von und mit Heike Müller Vorsitzende des Landfrauenverbandes Mecklenburg-Vorpommern

 

Eine verwitwete Bäuerin, Anfang fünfzig, ohne Illusionen.

Ein Hof mitten in Mecklenburg.

Eine Landschaft so schön wie früher.

Ein Hagelschlag, der die Ernte vernichtet.

Ein Trompeter, der in einem Stall Schutz vor dem Unwetter sucht.

Eine Arroganz, die nicht zu überbieten ist.

Eine Liebe, die alles auf den Kopf stellt.

 

„Eine sehr berührende Geschichte, romantisch und realistisch zugleich. Nebenbei vermittelt es viel landwirtschaftliches Verständnis.“

 

Am Mittwoch, 12. Mai 2021 19.00 – 20.30 Uhr

 

Bild zur Meldung: Spätsommergewitter